Die Audiovisual and Integrated Experience Association™ (AVIEA), ist Organisator von InfoComm- Messeveranstaltungen weltweit, Miteigentümer der Integrated Systems Europe ISE und der internationale Fachverband der audiovisuellen Industrie. Im Jahr 1939 gegründet, vereint der Verband mehr als 5.400 Mitglieder, darunter Hersteller, Systemintegratoren, Händler und Distributoren, Berater, Programmierer, Live-Event-Unternehmen, Technologie-Manager, Content-Produzenten und Multimedia-Profis aus mehr als 80 Ländern. Die Mitglieder schaffen integrierte AV-Lösungen für Endkunden. Der Verband versteht sich als Drehscheibe für professionelle Zusammenarbeit, Informationsaustausch und eine starke Gemeinschaft. Sie ist die führende Ressource für AV-Standards, Zertifizierungen, Schulungen, Marktwissen und Vordenker.

DIE GLOBALE PRO-AV-INDUSTRIE WIRD LAUT NEUER PROGNOSEN VON AVIEA BIS 2023 AUF 230 MILLIARDEN US-DOLLAR ANWACHSEN

DIE GLOBALE PRO-AV-INDUSTRIE WIRD LAUT NEUER PROGNOSEN VON AVIEA BIS 2023 AUF 230 MILLIARDEN US-DOLLAR ANWACHSEN

Die professionelle audiovisuelle Industrie wird von 186 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018 auf 230 Milliarden US-Dollar (knapp 200 Milliarden Euro) bis 2023 wachsen. Dies geht aus den aktualisierten Prognosen der „2018 AV Industry Outlook and Trends Analysis“ (IOTA)...

Anlagen zur Mitteilung

AV MEETS FUTURE EXPERTS

AV MEETS FUTURE EXPERTS

Die AV-Branche leidet unter einem erheblichen Mangel an Nachwuchskräften. Vielen Studierenden und Ausbildenden sind jedoch die abwechslungsreichen Tätigkeiten und die vielfältigen Karriere-Möglichkeiten im AV-Bereich schlicht zu wenig bekannt. Um die Branche mehr in...

Anlagen zur Mitteilung